Ökumenischer Kirchengarten OASE
Oecumenische Kerkentuin OASE – Christenen aan de grens

DE Deutsch
NL Nederlands

Oasefeuer am Freitag 3. Juni

Unser Essen im Laufe der Jahre

Freitagabend, 3. Juni ab 19.00 Uhr findet ein Oasefeuer auf der OASE an der Dinkelstrasse in Gronau statt. Diesmal lautet das Thema “Unser Essen durch die Jahre”.

Henry Otter, städtischer Gemüsegärtner, Ernährungswaldexperte und vor allem einer der Pioniere von Herenboeren Twente, wird einen Vortrag über alle möglichen Aspekte halten, die mit unserer Nahrungsmittelversorgung zu tun haben, wie die Entwicklung unserer großflächigen zeitgenössischen Landwirtschaft in den letzten 80 Jahren, die damit verbundenen Probleme wie der Ausstoß von Stickstoff und dessen Einfluss auf die Natur,  Der Aufstieg des ökologischen Landbaus, das Phänomen der Nahrungswälder, die biologische Vielfalt, die Bienenhaltung und das Aufkommen neuer Formen der Landwirtschaft.

Insbesondere das neue niederländische nationale Projekt Herenboeren, das 2016 in Boxtel gestartet wurde, wird ausführlich diskutiert. Dies sind kooperative, kleine und biologische Betriebe, in denen sich die Menschen als Mitglied registrieren und ein wöchentliches Lebensmittelpaket abholen können. In den Niederlanden gibt es heute mehr als 12 solcher landwirtschaftlichen Betriebe. Geplant ist, kurzfristig einen oder mehrere Herenboerderijen in Twente zu errichten.

Weet dat je welkom bent