Ökumenischer Kirchengarten OASE
Oecumenische Kerkentuin OASE – Christenen aan de grens

DE Deutsch
NL Nederlands

Oasefeuer am 24.Juli ab 19.00 Uhr

Rassismus in Deutschland:

“Was darf ich denn dann überhaupt noch sagen?“

Rassismus erleben Menschen in Deutschland jeden Tag. Bei der Arbeits- und Wohnungssuche, im Supermarkt, in der Fußgängerzone. Taten aus rassistischen Motiven kosten Menschenleben, hören wir in den Medien. Berlin erlässt ein Antidiskriminierungsgesetz.  Vor Polizeiwachen und in vielen Orten der Welt finden Demos statt.  Was das bedeutet und welche Denkweisen  unseren Aussagen zugrunde liegen, wird Thema des kommenden Oasefeuers am Freitag, dem 24.07.2020 ab 19 Uhr auf der Oase sein. Den Abend gestaltet die Lokalgruppe der Seebrücke, hierzu laden wir herzlich ein. Die Oase befindet sich am Ende der Dinkelstraße links.

Einige besondere Hygienemaßnahmen müssen beachtet werden (Mindestabstand 1,5m oder Mund-Nasen Schutz ). Möglichkeiten zur Handdesinfektion u. zum Händewaschen  sind vorhanden. Nach gegenwärtigem Stand müssen wir im Eingangsbereich die Namen u. Anschriften der Teilnehmer notieren. Datenschutz wird selbstverständlich gewährleistet.