Ökumenischer Kirchengarten OASE
Oecumenische Kerkentuin OASE – Christenen aan de grens

DE Deutsch
NL Nederlands

People-to-People-Preis an die Oase verliehen

Am 21. Januar wurde dem ökumenischen Kirchengarten OASE von der EUREGIO der
People-to-People-Preis verliehen…


Am 21. Januar wurde dem ökumenischen Kirchengarten OASE von der EUREGIO der
People-to-People-Preis verliehen…

//oase-gronau-losser.org/images/stories/people-to-people_th.jpgAm 21. Januar wurde dem ökumenischen Kirchengarten OASE von der EUREGIO der People-to-People-Preis verliehen. Dabei sagte der derzeitige Euregiopräsident Günter Alsmeier in seiner Laudatio: “Die OASE ist ein Beispiel für bürgerschaftliches Engagement – auch über Glaubensgrenzen – hinweg”.

Landesttypisch unterschiedliche Anschauungen gebe es schließlich sogar in der gleichen Konfession, so Alsmeier. Während diesonst so schnell duzenden Niederländer Gott mit “U”, also “SIE” ansprächen, seien die eher förmlichen Deutschen mit Gott per “DU”.

“Von der gelebten Offenheit der OASE werden Menschen magisch angezogen.” DieOASE fördere gute Nachbarschaft durch menschliche Begegnung – das seivorbildlich in der Euregio. Daher werde der OASE der Preis zuerkannt.

Laudatio zur Überreichung des EUREGIO People-to-People Preises (PDF)

Zum Vergrößern ins Bild klicken.